Gepostet am 10. Juni 2016 Lifestyle

Die besten Picknick Rezepte

Sommerzeit ist Picknick-Zeit!
Wieso das Essen also nicht einfach vom Esszimmer ins Freie verlegen? Mit unseren drei gesunden Rezept-Ideen wird Euer Picknick garantiert ein kulinarischer Hit.

SOCCX_Sommerrollen

Sommerrollen mit Hähnchen

Zutaten für acht Sommerrollen:

8 Reispapierblätter
50 g dünne Reisnudeln
2 Karotten
¼ Kopf Eisbergsalat
2 Hähnchenbrustfilets
30 g Sojasprossen
1 EL Reisessig
2 EL dunkle Sojasauce
1 TL Zucker
Saft von ¼ Limette
1 kleine rote Thai-Chilischote
20 g Cashewkerne
ein paar Blätter Koriander oder Minze

Zubereitung:

1. Als Erstes die Reisnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen, abgießen und etwa eine Minute unter fließendem, kaltem Wasser abschrecken.

2. Währenddessen das Gemüse waschen, Karotten schälen und in feine Streifen schneiden und den Eisbergsalat mit der Hand in längliche Stücke zupfen. Außerdem die Filetstücke mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Anschließend abkühlen lassen und in dünne Streifen schneiden.

3. Nun die Chilischote sehr fein hacken und mit Sojasauce, Reisessig und Zucker zu einem Dip verrühren. Die Hälfte der Cashewkerne grob hacken. Kräuter waschen und die Blätter ganz lassen.

4. Eine flache Schale etwa einen Zentimeter hoch mit Wasser befüllen. Ein Blatt Reispapier darin von beiden Seiten für jeweils etwa zehn Sekunden eintauchen, auf ein Brett legen und in der Mitte quer mit Karottenstreifen, Salatblättern, Sprossen, dem Fleisch und Reisnudeln belegen, darauf Kräuter und gehackte Cashewkerne verteilen und das Papier eng zusammenrollen.
5. Auf diese Weise insgesamt acht Rollen zubereiten. Diese zum Servieren mit einem scharfen Messer in der Mitte durchschneiden und mit den ganzen Cashewkernen und dem Dip anrichten.

SOCCX_Limonade

Hausgemachte Zitronenlimonade

Zutaten für 500 ml Sirup:

12 Zitronen (davon min. 2 unbehandelte)
1 Bund Zitronenmelisse
500 g Zucker
250 ml Wasser
Mineralwasser
Eiswürfel

Zubereitung Sirup:

1. Die Glasflaschen gründlich mit heißem Wasser auswaschen und abtropfen lassen.

2. Nun die beiden unbehandelten Zitronen heiß abwaschen und die Schale fein abreiben. Danach alle 12 Zitronen auspressen.

3. Zitronenabrieb, Zitronensaft, Zucker, 250 ml Wasser und 6 Stiele Zitronenmelisse in einem Topf erhitzen und fünf Minuten kochen lassen.

4. Den noch heißen Sirup über ein Sieb in die Glasfläschchen füllen und die Flaschen gut verschließen.

Zubereitung Limonade:

Einfach den Zitronensirup im Verhältnis von 1:10 (je nach Geschmack) mit Mineralwasser auffüllen und mit frischen Zitronenscheiben, frischer Zitronenmelisse und Eiswürfeln servieren. Fertig!

SOCCX_Quinoa_Gruenkohl_Salat

Quinoa Salat mit Grünkohl

Zutaten für 6 Portionen:

475 ml Wasser
170 g Quinoa
10 Blätter frischer Grünkohl
3 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL Dijonsenf
1 große Knoblauchzehe
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 TL Salz
120 g Walnüsse
110 g Parmesan

Zubereitung:

1. Zunächst Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Quinoa dazugeben und Flamme auf mittel-niedrig reduzieren. Im geschlossenen Topf etwa 12 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser aufgesaugt ist.

2. Jetzt den Topf vom Herd nehmen und mit aufgelegtem Deckel 5 Minuten quellen lassen. Deckel abnehmen und Quinoa vollständig abkühlen lassen.

3. Nun den Grünkohl in eine Schüssel geben. In einer weiteren Schüssel Öl, Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Pfeffer und Salz verrühren und anschließend über den Grünkohl träufeln.

4. Zum Schluss den abgekühlten Quinoa, die Nüsse und den Käse dazugeben und alles vorsichtig vermischen. Guten Appetit!

Margaret Melter
Margaret Melter

Social Media Manager

YOU MAY LIKE ALSO

Food Trend Salat im Glas

Buddha Bowls