Gepostet am 13. März 2016 Beauty

Die allerschönsten Geschenke zu Ostern

Ostern steht vor der Tür. Und damit auch die Frage nach dem perfekten Geschenk. Wie wäre es also mit einem neuen Outfit? Oder selbstgemachten Beauty-Produkten für einen rosigen Teint? SOCCX hat beides!

Die aktuelle Kollektion besticht durch Looks, so frisch wie eine Brise am Meer. Und unsere drei DIY-Beauty-Geschenke lassen die Haut richtig strahlen. Wieso die Liebsten zu Ostern dieses Jahr also nicht mit Geschenken zum Entspannen und Wohlfühlen verwöhnen?

SOCCX_Oster_Geschenke_Honig_Peeling

HONIG PEELING

Manchmal braucht die Haut eine richtige Abreibung um danach wieder zu strahlen. Ein sanftes Peeling entfernt nicht nur abgestorbene Hautschüppchen, sondern macht die Haut samtweich und pflegt sie zusätzlich. Ihr braucht dazu nur etwas Honig und Meersalz.

Einfach den Honig im Topf leicht erwärmen (etwa auf Körpertemperatur) und mit grobem Meersalz mischen, sodass ein zähflüssiger Brei entsteht. Danach in ein Glasgefäß füllen und verschenken. Durch die entzündungshemmende Wirkung von Honig eignet sich das Peeling auch für empfindliche und zu Unreinheiten neigende Haut.

SOCCX_Oster_Geschenke_Lavendel_Badeoel

LAVENDEL BADEÖL

Was gibt es Schöneres, als ein entspanntes Bad bei Kerzenschein? Besonders jetzt zum Jahreszeitenwechsel ist ein Badeöl zu Ostern das perfekte Geschenk. Ihr benötigt dazu nur ein Basisöl (es eignet sich sowohl Oliven- als auch Mandelöl), etwas Milch, ein paar Tropfen Lavendelöl und ein paar getrocknete Lavendelblüten. Einfach alle Zutaten in einem großen Gefäß mischen. Die Milch sorgt dafür, dass das Öl später nicht vollkommen auf der Wasseroberfläche verbleibt, sondern sich mit dem Badewasser vermischt.

Als Behältnis eignet sich ein gut verschließbares Gefäß mit Schraubverschluss oder Korken. Am besten lagert Ihr das Öl an einem kühlen, dunklen Ort und verschenkt es eine Woche nach Herstellung. Dann haben sich die Blüten und die verschiedenen Öle hervorragend verbunden und können für ein Bad genutzt werden.

SOCCX_Oster_Geschenke_Kokos_Body_Butter

KOKOS BODY BUTTER

Die reichhaltige und cremige Kokos Body Butter spendet der Haut nicht nur Feuchtigkeit, sondern entführt mit ihrem zarten Duft nach frischer Kokosnuss in tropische Länder und macht sofort Lust auf Urlaub. Zudem wirkt Kokosöl antibakteriell und beugt auf diese Weise kleinen Pickelchen vor.

Ihr benötigt folgende Zutaten:

– 100 ml Kokosfett
– 2 Teelöffel Bienenwachs
– 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Gebt einfach das Kokosfett zusammen mit dem Bienenwachs in eine Schüssel und erhitzt beides im Wasserbad. Sobald Wachs und Fett geschmolzen sind, nehmt Ihr die Schüssel aus dem Wasser und rührt die Flüssigkeit gut um.

Danach träufelt Ihr das Lavendelöl in die Flüssigkeit und mischt es noch einmal gut durch. Danach abkühlen lassen. Nun ist Eure duftende Bodylotion fertig und kann schön verpackt und liebevoll beschriftet nach jedem Duschen oder Baden auf dem ganzen Körper angewendet werden.

Rosa Aiello
Rosa Aiello

SOCCX Fashion Editor

YOU MAY LIKE ALSO

Trend – Aktivkohle

Burgundy Red